wir suchen gerne auch ältere Kollegen

Bei uns arbeiten Sie besonders

Hetzt du noch oder pflegst du schon?

Sich um den Menschen kümmern, in aller nötigen Ruhe? – Hmm, das wird sicherlich ein andermal mal gehen.
Die Angehörigen beraten und unterstützen? – Hmm, irgendwann werde ich dafür auch Zeit finden.
Unterstützung aus dem Team? – Hmm, ich hörte mal, woanders gäbe es das.

Wir bieten Ihnen...

  • einen un­befristeten Arbeits­vertrag
  • ein junges, kreatives und dyna­misches Team
  • nur drei Monate Probezeit
  • ein Gehalt über dem Branchen­durch­schnitt
  • eine betrieb­liche Alters­vorsorge
  • eine strukturierte, indi­viduelle Ein­arbeitung
  • indi­vidu­elle Personal­entwicklungs­maßnahmen
Aus unserem Blog
Zurückhaltung am Arbeitsplatz: Warum man nicht zu viel preisgeben sollte

Es ist immer gut für das Arbeitsklima, wenn man sich mit den Kollegen gut versteht und auch gelegentlich private Dinge teilt. Offenheit kann sich sehr positiv auswirken, jedoch nur in Maßen.

 

weiterlesen
So geht man am besten mit einer Winterdepression um

Die Tage sind kalt, nass und grau. Das Winterwetter schlägt vielen Menschen auf das Gemüt und beeinträchtigt die Lebensqualität. Etwa fünf Prozent der Bevölkerung in Deutschland sind im Winter davon betroffen - der Winterdepression.

weiterlesen
Warum wir manchmal allein sein sollten, um Energie zu tanken

Die wenigsten Leute sind gerne alleine. Meistens suchen wir Kontakt zu anderen, natürlich auch in unserer Freizeit. Gelegentlich etwas Zeit ganz alleine zu verbringen, um neue Energie zu sammeln, ist jedoch wichtig.

weiterlesen
Essensfalle: Warum die richtige Ernährung für Pflegekräfte wichtig ist

Die Arbeit als Pflegekraft ist aus verschiedenen Gründen sehr kräftezehrend. Körperliche Arbeit, Schichtdienst und es kann auch mal stressig werden. Die eigenen Bedürfnisse dabei zurück zu stellen, ist schnell ungewollt passiert.

weiterlesen